Conquests of the Longbow

Conquests of the Longbow - das Original auf Archive.org kostenlos spielen
Conquests of the Longbow

Über diesen Link gelangt ihr zum free to play Shooter-Actiongame Alliance of Valiant Arms

 

Conquests of the Longbow - Robin Hood als Adventuregame

Es ist das Jahr 1193, und der Dritte Kreuzzug ist gerade zu Ende gegangen. Richard Löwenherz, König von England, kehrt aus dem Heiligen Land nach Europa zurück. Auf dem Weg wird er von den Soldaten des österreichischen Herzogs Leopold überfallen und entführt. Der Herzog verlangt ein großes Lösegeld für die Freiheit des Königs. Der Königsbruder, Prinz John, ist jedoch mit der Situation zufrieden und plant, den Thron für sich zu übernehmen. Das ist der Zeitpunkt, an dem der legendäre Robin Hood, einer, der die Reichen ausraubt und den Armen gibt, beschließt, das Geld aufzubringen, das nötig ist, um den König mit der Hilfe seiner Getreuen aus dem Sherwood Forest zu befreien. Conquests of the Longbow ist ein Adventurespiel und ein Nachfolger von Conquests of Camelot. Es verwendet eine Icon-basierte Oberfläche, die den meisten zeitgenössischen Sierra-Abenteuern gemein ist. Wie sein geistiger Vorgänger unterscheidet es sich von den meisten anderen Spielen des Genres dadurch, dass es traditionelle inventarbasierte Puzzles zugunsten von Exploration und vielfältigen Aufgaben, die von der jeweiligen Situation abhängen, reduziert. Dazu gehören Gespräche mit Charakteren, das Sammeln von Informationen, das Treffen von Entscheidungen, das Lösen von Rätseln oder die Teilnahme an Minispielen wie Kampf, Bogenschießen und Nine Men's Morris (mit einstellbarer Schwierigkeit). Das Spiel ist in Tage unterteilt; Jeder Tag ist beendet, wenn bestimmte Aufgaben erfüllt sind. Es ist jedoch möglich, bei einigen dieser Aufgaben fehlzuschlagen und trotzdem die Handlung voranzutreiben. Verschiedene Situationen können auf verschiedene Arten behandelt werden. Die Entscheidungen des Spielers beeinflussen das Ranking von Robin Hood gegen Ende des Spiels. Die Anzahl der Punkte, die Höhe des gesammelten Geldes und das Schicksal von Robins anderen Geächteten werden bei der Vergabe des Ranges berücksichtigt. Abhängig von diesen Faktoren erreicht der Spieler eins der vier möglichen Enden.

(übersetzte Originalbeschreibung)

 

Browsergame - ohne Download - kostenlos spielbar

Publisher: International Software Development Corp.

Kommentare: Deine Meinung zu Conquests of the Longbow

 
Was ist die Summe aus 5 und 1?