Battle of Beasts

Battle of Beasts kannst du hier kostenlos online spielen
Battle of Beasts kostenlos online spielen

Hier gelangt ihr direkt zum kostenlosen Strategiespiel Battle of Beasts

 

Battle of Beasts - In den Kampf mit monströser Unterstützung

Mit Armeen von Monstern in den Kampf – in Battle of Beasts, einem MMO aus dem Hause Upjers, dürfen die Spieler sich eine eigene schlagfertige Truppe aus mystischen Kreaturen erstellen und diese gegeneinander antreten lassen.

Kleine Haustierzucht:

Am Anfang finden sich alle Spieler in einem kleinen kargen Flecken Land wieder, den sie zunächst mit Leben füllen müssen. Dazu bauen sie Gehege und kleine Arenen, sammeln Kräuter, Pflanzen und Fleisch und vergrößern ihr Anwesen regelmäßig. Wenn sie gewissenhaft arbeiten, dann finden sich in den verschiedenen Gehegen schnell unheimliche Kreaturen ein, die es kaum erwarten können, sich gegenseitig an die Gurgel zu gehen. Als Anführer der Monster-Armee geht es nun darum, die Wesen bei Kraft und Laune zu halten. Wenn die Monster schließlich stark genug für den Kampf sind, geht es auf ins Getümmel.

Landfürst:

Außerhalb des eigenen heimischen Areals wartet eine große Fantasy-Welt darauf, erobert zu werden. Dazu schickt man seine Armee aus verschiedenen Kreaturen in die unterschiedlichen Gebiete, wo sie dann – ihren Stärken und Fähigkeiten entsprechend – gegen Legionen anderer Monster ankämpfen dürfen. In den Kämpfen wechselt das Spiel von einer Aufbau- und Wirtschaftssimulation in einen Strategiemodus, in dem man seine Einsatztruppen durchmischen kann, um mit maximalem Potential einzugreifen und die Gegner taktisch zu überrollen. Es zählt oft aber nicht nur die geballte Kraft, sondern auch das strategische Denken. Wenn man beispielsweise Spinnenwesen in seine Truppe nimmt, können sie den Gegner mit Netzen einspinnen und so vielleicht verlangsamen, wogegen Drachen über die Macht des Feuers verfügen und alles in Brand setzen, was sich ihnen in den Weg stellt.

Für erfolgreiche Kämpfe erhalten die Monster und ihre Anführer Erfahrung und Belohnungen wie Gold oder seltene Gegenstände, welche dann wiederum zum Trainieren oder zum Ausbauen der eigenen Monsterfarm benutzt werden können. Auf diese Weise werden die Spieler und ihre Armeen noch mächtiger und können noch gewaltigere Kreaturen in „Battle of Beasts“ in den Kampf schicken, bis kein Stein mehr auf dem anderen steht.

 

Browserspiel - ohne Download - kostenlos spielbar

Publisher: Upjers

Kommentare: Eure Meinung zu Battle of Beasts